Übernachten an der Mosel Brodenbach Historische Mühle Vogelsang

Kennt ihr das, ihr kommt an einen Ort, seid sofort fasziniert davon und wisst, dass ihr euch dort pudelwohl fühlend werdet? Genau dann habt ihr eure persönliche Wohlfühloase, wenn nicht sogar euer eigenes kleines Paradies, entdeckt. So ging es mir, als ich für ein Wochenende an die Mosel, genauer genommen nach Brodenbach, gereist bin. Denn ich durfte in der wohl außergewöhnlichsten Unterkunft in Brodenbach übernachten: im Tiny Mühlenhäuschen der Historischen Mühle Vogelsang.

Mehr zu dieser ungewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeit erzähle ich euch in diesem Blogpost!

Bonn ist immer eine Reise wert. Auch wenn es ein bisschen mit dem Zug aus Hamburg dauert. Aber was soll man machen, wenn man seine Freunde, die lieber am Rhein als an der Elbe wohnen, besuchen möchte :-)

 

Jetzt bin ich schon ein paar Mal in der ehemaligen deutschen Hauptstadt gewesen und es hat sich bereits eine kleine Tradition herauskristallisiert: Sonntags zum Brunch ins Restaurant Rheinlust. Warum ich dieses Lokal für einen Brunch so toll finde, das lest ihr in meinem Blogartikel!