Schöne Welt - Meine Top Fotos aus 2016

Viñales Kuba

Für uns Reiseblogger ist die Welt unser Zuhause. Wir lieben es, neue Länder & Kulturen zu entdecken und sind immer wieder aufs Neue von der Vielfalt der Welt beeindruckt. Am liebsten wollen wir alles Erlebte in einen Rucksack packen und mit nach Hause nehmen. Aber so einfach ist das leider nicht. Deshalb bleiben uns nur die Erinnerungen, ob im Herzen oder festgehalten in Fotografien.
Auf unseren Reisen schießen wir Tausende von Bildern und nur ein Bruchteil davon schafft es auf den Blog, die Facebook Fanpage oder Instagram. Es wird also Zeit, euch ein paar ausgewählte Schätze zu zeigen, die für mich mit ganz persönlichen Reise-Erinnerungen verknüpft sind.



Michael von Erkunde-die-Welt hat zu einer Fotoparade aufgerufen, die sechs schönsten Fotos aus dem letzten halben Jahr zu zeigen. Und natürlich mache ich da gerne mit. Schaut doch auch mal auf seinem Blog vorbei. Dort findet ihr nicht nur viele Tipps zum Reisen, sondern auch die schönsten Fotos von anderen Bloggern - ich finde es immer super spannend zu sehen, wo es die anderen Reisefanatiker so hin treibt und welche Fotos sie uns von dort mitbringen. Fotos sagen halt schon mehr als 1000 Worte :-)

 

Damit nicht jeder wahllos Fotos zeigt, hat Michael sechs Kategorien vorgeben. Et voilà, hier sind meine Lieblingsfotos zu den Themen: tierisch, berühmt, gewachsen, Nachts, Gebäude und schönstes Foto!

TIERISCH

Trinidad Kuba

Über den Jahreswechsel 2016/17 war ich zwei Wochen lang im wunderschönen Kuba auf Reisen. Ich habe noch immer Fernweh nach dieser Karibikinsel. Ich kann es kaum in Worte fassen, wie sehr ich diese Reise genossen habe. Mitgebracht habe ich unzählige Erinnerungen und einen Einblick in eine mir bis dahin fremde Kultur.

Vergeblich sucht man auf Kuba die neusten Autos oder die für uns so üblichen öffentlichen Verkehrsmittel wie U- und S-Bahn. Cadillacs, Chevrolets, Ladas und Mosktwitches vermitteln hingegen eine Atmosphäre, als wenn die Zeit vor ein paar Jahrzehnten einfach stehengeblieben ist.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass einem beim Spaziergang durch die Kleinstadt Trinidad Pferde begegnen. Dieses Pferd links im Bild diente einem Jungen als Fortbewegungsmittel. Ich fand die Aktion, sehr schön zu beobachten: Er ritt mir entgegen, stieg vom Pferd, 'parkte' das Pferd am Straßenrand und verschwand im Haus. Herrlich einfach und unkonventionell - zumindest für uns Deutsche.


BERÜHMT

Über das erste Oktoberwochenende ging es für mich nach Prag. Fast hätte ich den Zeitpunkt nicht besser planen können (Tag der Deutschen Einheit). Zumindest in Hinsicht auf das Gebäude im Bild und die damit verbundene Geschichte. Zu sehen ist nämlich die Deutsche Botschaft in Prag. Vom Balkon aus sprach der damalige Außenminister Hans Dietrich Genscher die Worte, die so bedeutend für die deutsche Geschichte geworden sind: "Wir sind heute zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise ...“. Es hat mich berührt, dort zu stehen, wo vor 27 Jahren Hunderte DDR-Bürger standen und den Wunsche nach einer besseren Zukunft hatten.

GEWACHSEN

Elbphilharmonie Hamburg

Wer kennt sie nicht? Seit der pompösen Eröffnung am 11. Januar ist die Elphi wohl auch über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt. Ok, zugegeben, wir Hamburger kennen die Elbphilharmonie schon länger...viel länger. Denn der Grundstein dieser eindrucksvollen Konzerthalle wurde bereits 2007 gelegt. In den letzten zehn Jahren ist sie stets gewachsen. Langsamer als als geplant, ab und zu hat sie auch für einen gewissen Zeitraum mit dem Wachsen aufgehört. Aber letztendlich ist sie nun ausgewachsen und ich muss ganz ehrlich zugeben: Die Elphi hat sich Stück für Stück einen Platz in meinem Herzen erobert. Die Liebe zu ihr wuchs bei jedem Mal, wenn ich sie sah. Und sehen kann man dieses wirklich eindrucksvolle Bauwerk von viel mehr Orten als mir anfangs bewusst war. Gefühlt ragt das Dach über alle anderen Gebäude Hamburgs. 


Mein Tipp: Die Aussichtsplattform dort besuchen und einen grandiosen Blick über die Speicherstadt und den Hafen genießen - mehr dazu auch in meinem Blogpost :-)


NACHTS

Und nochmal Prag. Ich finde, Städte versprühen bei Tag und bei Nacht eine unterschiedliche Atmosphäre. Deshalb gehe ich bei jedem Städtetrip auch einmal bei Dunkelheit durch die Stadt. Aber ich muss zugeben, Prag bei Nacht hat mich etwas enttäuscht. Einzig die Prager Burg war eindrucksvoll beleuchtet, der Rest der Stadt schlummerte im Dunkeln vor sich hin. Dieses Bild hab ich von der berühmten Karlsbrücke aus geschossen. 

GEBÄUDE

In dieser Kategorie hätte ich eine ganze Serie von Gebäuden aus Kuba zeigen können. Repräsentativ für all diese Bilder habe ich dieses Foto ausgewählt. Für mich spiegelt es einfach Kuba wider. Die Architektur der Häuser, die Farben, die davor parkenden Autos - all das verbinden wir mit Kuba und das Tolle ist, dass es wirklich so auf der Karibikinsel aussieht. Entdeckt habe ich die Häuserreihe in Havanna, gegenüber vom Kapitol-Gebäude. 

SCHÖNSTES FOTO

Kuba Tür Havanna

Schwierige Frage - welches ist mein persönlich schönstes Foto der letzten sechs Monate? Ich habe mich für das linke Bild entschieden. Und das aus mehreren Gründen.

 

1. Es ist auf Kuba entstanden, genau genommen in Trinidad. Die Reise auf die Karibikinsel hat mich nachhaltig beeindruckt und meine drei Tage in der kleinen Stadt Trinidad haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass ich mein Herz an Kuba verloren habe.

 

2. Kuba ist bunt. Jedes Haus, jede Tür, jedes Fenster hat eine andere Farbe. Nichts ist trist und grau. Da kommt von ganz allein Lebensfreude auf. 

 

3. Es zeigt Freude. Ich liebe es, zu reisen. Wenn ich on Tour bin, fühle ich mich glücklich und zufrieden. Die neuen Eindrücke bereichern mich und jede neue Kultur berührt mein Herz.

 

4. Man findet sehr viel Symmetrisches in diesem Bild. Darauf bin ich ein wenig stolz :-)



Ähnliche Beiträge, die euch auch interessieren könnten

Reiseziele Tipps
Elbphilharmonie Plaza Hamburg
Kuba Tipps


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Michael (Samstag, 14 Januar 2017 19:53)

    Hallo Ria,
    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag.
    Mir gefällt der Stil deiner Fotos ausgesprochen gut. Tolle Aufnahmen, klasse bearbeitet!

    Lg Michael

  • #2

    Claire (Sonntag, 15 Januar 2017 12:15)

    Das Gebäudefoto ist super toll! :)

  • #3

    DieReiseEule (Dienstag, 17 Januar 2017 16:11)

    Mir gefällt das Nachtbild besonders gut. Ich glaube, ich muss doch mal nach Prag.

  • #4

    Horst (Freitag, 10 Februar 2017 13:11)

    Servus Ria!

    Schöner Beitrag zur Fotoparade!
    Die bunten Häuserfronten gefallen mir am besten!

    Have fun
    Horst