Ein Wochenende in Budapest

Man hat nicht viel Zeit für Urlaub? Dann ist ein Trip über ein langes Wochenende genau das richtige. Ich mache das total gerne: ins Flugzeug steigen, nicht länger als zwei Stunden fliegen und schon ist man in einer der großartigen Metropolen, die Europa zu bieten hat! Dieses Mal ging es gen Osteuropa nach Budapest! Die ungarische Hauptstadt liegt an der Donau und überzeugt durch prachtvolle Bauten aus vergangenen Jahrhunderten! 


 

Es ist beeindruckend an der Donau entlang zu spazieren - auf der einen Seite Buda mit dem Schlossberg, auf der anderen Seite Pest mit der Innenstadt und dem imposanten Parlamentsgebäude. Und ganz besonders überzeugt Budapest bei Nacht! Dann sind die zahlreichen Brücken und die Gebäude entlang des Flusses erleuchtet und von Lichtern angestrahlt!


Ähnliche Beiträge, die euch auch interessieren könnten

Maastricht Tipps Sightseeing
Lissabon Städtetrip
Wasserfall Europa


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Claudia (Samstag, 28 Januar 2017 08:36)

    Hi Ria,
    tolle Fotos! Vielen Dank fürs Teilen. Budapest ist definitiv meine Lieblingsstadt! Im Mai fahre ich zum dritten Mal hin und freu mich schon riesig.
    Zu deinen Fotos hab ich ein paar Fragen: 1. wo ist das mit den Schuhen am Fluss? 2. Wo ist dieser Skilift? Wohin fährt man da? Lohnt sich das? 3. Seid ihr auch mit diesen Citybikes gefahren? Auf dem einen Foto sind die im Hintergrund. Wisst ihr, wie das funktioniert?
    Sonnige Grüße aus Hamburg!